Liestaler Radballer waren in Altdorf wenig erfolgreich

Bericht vom: 13.09.2020

Am vergangenen Wochenende standen drei Liestaler Radballteams an den Schweizermeisterschaften in Altdorf im Einsatz.

Am besten schnitt das jüngste Team des Vereins, die U13 Mannschaft mit Elias Oberer und Nils Affolter ab. Diese beiden haben sich sicher auf dem dritten Rang der Liga platziert und somit vorzeitig für den Final qualifiziert. An diesem Spieltag trafen Elias und Nils unter anderem auf Mosnang 1, welche klar vor ihnen platziert sind. Dieses Spiel konnten die Liestaler ausgeglichen gestalten und mit dem 2:2 einen Punkt entführen. Gegen Mosnang 2, ebenfalls eine Finalmannschaft spielten sie auch 2:2 und die zwei weiteren Spiele gegen die Toggenburger Mannschaften drei und vier konnten sie sicher für sich entscheiden. Damit schliessen Elias Oberer und Nils Affolter die Qualifikation auf dem dritten Gesamtrang ab.

Ebenfalls standen die NLA-Radballer Andry Accola und Lukas Oberer, nach fast sechs Monaten wieder einmal in einem Ernstkampf im Einsatz. Nachdem bekannt wurde, dass in diesem Jahr coronabedingt keine Mannschaft aus der Liga absteigen wird und sich die beiden in den ersten zwei Runden eine schlechte Ausgangslage für eine mögliche Finalqualifikation geschaffen haben, war die Luft bei beiden bereits vor der Runde ein wenig draussen. Dies merkte man ihrem Spiel auch an und sie konnten nur gegen die erste Mannschaft aus Altdorf mit dem 4:4 einen Punkt holen. Die restlichen Spiele gegen Mosnang, Pfungen und Altdorf 2 gingen verloren. Nach fünf von sechs Runden liegen die Liestaler mit acht Punkten auf dem achten Rang. In der letzten Runde vom 19.09.2020 müssen sie sich noch einmal steigern um sich noch nach vorne arbeiten zu können.

Am Sonntag wären Martin Gerber und Leo Moser in der 1. Liga im Einsatz gestanden. Diese beiden waren bereits vor dieser Runde auf dem letzten Platz der Liga gestanden. Auf Grund einer Grippe mussten die beiden für diese Runde forfait geben und stehen damit faktisch als Absteiger fest.

Unsere Sponsoren


Rudolf Wirz AG

cycling emotion


Sportfonds Balselland


RC Birsfelden
RC Birsfelden


Dienstmädchen in Bolivien

Informationen über das Projekt
Dienstmädchen in Bolivien
bei dem unser Radballkollege
Leo Moser aktiv mitarbeitet.