NLA: Gelungener Start in die neue Saison

Bericht vom: 12.01.2017
Erstellt am: 13.01.2017
Autor: Mathias Oberer

Das neuformierte Liestaler NLA-Team in der Besetzung Andry Accola und Lukas Oberer startete am Donnerstagabend in Möhlin anlässlich des Schweizercup-Viertelfinals in die neue Saison.

In ihrer Gruppe trafen Accola/Oberer auf die unterklassigen Teams aus Möhlin (NLB), Männedorf (NLB) und Mosnang (1.Liga). Alle drei Spiele hatten die Liestaler im Griff und gewannen diese mit einem Torverhältnis von 28:2.

Im letzten Spiel des Tages trafen die Liestaler noch auf das ebenfalls neuformierte NLA-Team aus Mosnang. Dieses Spiel war für beide Mannschaften ein echter Gradmesser. Doch den Baselbietern lief es in diesem Spiel nicht nach Wunsch. Schon rasch lagen sie 0:2 in Rückstand und der schnelle Torwart der Toggenburger kriegten die Liestaler nie in den Griff. So ging dieses Spiel mit 2:7 für Mosnang aus und die Liestaler klassierten sich auf dem zweiten Rang der Gruppe. Trotzdem konnten sie sich damit für den Halbfinal vom 11.Februar qualifizieren.

Für Accola/Oberer geht es am übernächsten Wochenende am 21.01.2017 in Altdorf in die erste Runde der NLA-Schweizermeisterschaft.

Anzeige

Weltcup 2017
04. November 2017





Unsere Sponsoren


Rudolf Wirz AG

cycling emotion


Sportfonds Balselland


RC Birsfelden
RC Birsfelden


Dienstmädchen in Bolivien

Informationen über das Projekt
Dienstmädchen in Bolivien
bei dem unser Radballkollege
Leo Moser aktiv mitarbeitet.