Der Trainingsbetrieb der Radballer wird wieder aufgenommen

Bericht vom: 15.06.2020

Nach bald drei Monaten Zwangspause konnten die Liestaler Radballer den Trainingsbetrieb letzte Woche wieder aufnehmen.

Nun stehen bis zu den Sommerferien ein paar intensive Trainingseinheiten auf dem Programm. Am 3. August 2020 starten die Radballer dann in den zweiten Teil der Saison. Die Schweizermeisterschaft, welche auf Grund des Corona-Lockdowns unterbrochen werden musste, wird ab dem 5. September wieder gestartet. Nur in der NLA werden auf Grund des engen Terminplans weniger Runden als geplant durchgeführt. Daher wird es in diesem Jahr keinen Absteiger aus der NLA geben und in der kommenden Saison werden 10 statt 9 Teams antreten. Im 2021 wird es dann zwei Absteiger geben.

Alle anderen Ligen werden im Herbst die Meisterschaft geordnet zu Ende spielen. Die Finals im Nachwuchsbereich sind auf das Wochenende vom 21. und 22. November terminiert.

Unsere Sponsoren


Rudolf Wirz AG

cycling emotion


Sportfonds Balselland


RC Birsfelden
RC Birsfelden


Dienstmädchen in Bolivien

Informationen über das Projekt
Dienstmädchen in Bolivien
bei dem unser Radballkollege
Leo Moser aktiv mitarbeitet.